Hotel Engelhardt

Hotel Engelhardt


Pfullingen

Am Albtrauf innerhalb des von der UNESCO ausgezeichneten Biosphärengebiets Schwäbische Alb liegt Pfullingen. Eingerahmt von Alb, Georgenberg und Schönberg liegt die Stadt am Eingang des oberen Echaztals. Diese Lage macht Pfullingen zu einem idealen Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge. Auch für Radfahrer gibt es sehr reizvolle Touren.


Hotel Engelhardt

Hotel Engelhardt


Reutlingen

Malerisch eingebettet zwischen Achalm und Georgenberg liegt die Großstadt Reutlingen am Fuß der Schwäbischen Alb. Reutlingen hat mit 17,5 Prozent seiner Gemarkung teil am Biosphärengebiet Schwäbische Alb, weshalb sich die Stadt offiziell auch als das „Tor zur Schwäbischen Alb“ bezeichnet.

Reutlingens Nachbarstädte sind Pfullingen, die Outletcity Metzingen und die Universitätsstadt Tübingen. Die nächsten Großstädte sind Stuttgart (31 Kilometer nördlich) und Ulm (57 Kilometer südöstlich von Reutlingen).


Hotel Engelhardt

Hotel Engelhardt


Stuttgart

Stuttgart ist die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg und mit über 620.000 Einwohnern dessen größte Stadt. Die sechstgrößte Stadt Deutschlands bildet das Zentrum der rund 2,7 Millionen Einwohner zählenden Region Stuttgart, einem der größten Ballungsräume Deutschlands. Zudem ist sie Kernstadt der europäischen Metropolregion Stuttgart (etwa 5,3 Millionen Einwohner), der fünftgrößten in Deutschland.


Hotel Engelhardt

Hotel Engelhardt


Schwäbische Alb

Die Schwäbische Alb bietet eine große Anzahl reizvoller Ausflugsziele. Ein gut angelegtes Netz von Rad- und Wanderwegen lädt Naturliebhaber ebenso ein wie erholungssuchende Menschen. Eine der schönsten Landschaften Deutschlands wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.